Zum Inhalt springen
Über uns
© energiekonsens

Über uns

Viele Köche verderben den Brei? Nicht bei uns! Der Bremerhavener Energie- und Klimastadttag ist ein Gemeinschaftsprojekt von lokalen Klimaschutzinitiativen und Akteuren aus dem Umland. Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit – denn: Klimaschutz geht nur im Team!

Veranstalter

energiekonsens
© energiekonsens

energiekonsens - die Klimaschützer

energiekonsens ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur für das Land Bremen. Unser Ziel ist es, den Energieeinsatz so effizient und klimafreundlich wie möglich zu gestalten. energiekonsens initiiert und fördert Projekte zur Energieeffizienz, organisiert Informationskampagnen, knüpft Netzwerke und vermittelt Wissen an Fachleute und Verbraucher. Als gemeinnützige GmbH sind wir ein neutraler und unabhängiger Mittler und Impulsgeber.

energiekonsens.de

Klimastadtbüro Bremerhaven
© Umweltschutzamt Bremerhaven

Klimastadtbüro

Das Klimastadtbüro wurde 2014 als Büro des Umweltschutzamtes Bremerhaven eingerichtet, um den lokalen Klimaschutz öffentlicher zu machen. Es ist ein öffentlicher Begegnungsort, mit dem die Stadt Bremerhaven eine gemeinsame Arbeit mit den Bürger*innen an dem Projekt „Klimastadt Bremerhaven“ möglich macht. Dabei ist der einzelne Bürger gefragt, aber auch die Zivilgesellschaft, zum Beispiel Vereine und Kammern, sowie die örtlichen Unternehmen. Der Magistrat fördert damit, und mit vielen anderen Projekten, den Prozess „Kurs Klimastadt“.

klimastadt-bremerhaven.de

Schaufenster Fischereihafen
© Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH

Veranstaltungsbüro Schaufenster Fischereihafen

Eines der attraktivsten maritimen Ausflugsorte an der Nordseeküste. Dort, wo einst Fischdampfer zu Dutzenden ihre Fänge anlandeten, findet man heute ein touristisches Highlight der Stadt. Das Schaufenster Fischereihafen ist der zentrale Ort für attraktive Außenveranstaltungen im Fischereihafen Bremerhaven. Zahlreiche Lokalitäten runden das Hafen- und Fischerlebnis ab.

schaufenster-fischereihafen.de

Partner

Klimaschutzanker

Veranstaltungsreihe „Klimaschutzanker“

Die Veranstaltungsreihe „Klimaschutzanker“ ist ein regionales Kooperationsprojekt der Seestadt Bremerhaven und der Landkreise Cuxhaven und Wesermarsch (mit ihren Gemeinden und Städten). Entstanden ist die Idee im Jahr 2016 innerhalb der Arbeitsgruppe „Klimaschutz“ des Regionalforum Unterweser. Ein gemeinsamer Klimaschutztag soll die Umsetzung der Klimaschutzziele fördern sowie zur allgemeinen Steigerung der Wahrnehmung und Akzeptanz des Themas „Klimaschutz“ in der Region beitragen.

Mehr Informationen zum Klimaschutzanker